Nur die Harten kommen in den Garten

Ach auf dem Bauernhof ist es ja so schön! Und die Tiere…und man kann beim Füttern helfen. Tja Leute. Tut mir leid euch zu enttäuschen, aber wir sind hier nicht bei „Wünsch dir was“. Habt ihr schon mal nach nem Regenguss einen Paddock gemistet? (Für Fortgeschrittene: Packt euch noch ein ca. 14 kg schweres Kind auf den Rücken). Verdammt die Kacke wird mega schwer! Ihr könnt euch das ungefähr so vorstellen, wie jeden Tag nassen Schnee zu schippen.

Mal abgesehen davon dass dir dann während dem Misten das Pferd auf den Fuß tritt oder der Hase mit Pipi wirft (kein Witz). Die Gänsesch… die hier überall herumliegt ist widerlich grün und stinkt. Nach unzähligen Mückenstichen hat nun auch jeder von uns seinen Quotenwespenstich. Ach ist das nicht herrlich auf dem Bauernhof? Und diese Stille…

Ja. Er tut das auch nachts gelegentlich. Die Entfernung auf dem Video zeigt den Abstand von unserer Schlafstätte zum Eselgehege.

Ob wir schon genug haben?  Auf gar keinen Fall! Wir wollten nur mal eben anmerken das nicht alles Gold ist was glänzt oder in unserem Fall, dass man eben schon was aushalten muss auf so nem Bauernhof.

Nichts desto trotz freuen wir uns riesig auf den neuen Hof. Morgen fahren wir gen tschechische Grenze.

Pfiatdi

2 Kommentare zu „Nur die Harten kommen in den Garten

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: