Es kann nur besser werden

Huhu.

Und schon wieder krank. Oder immer noch? Ich glaub ja, dass ist ein neuer Virus. Ja, ich weiß schon, es gibt außer mir auch noch andere kranke Menschen. Nur die sind vermutlich zu Hause 😣. Ich muss gestehen, dass ich dadurch auch vergessen habe den Blog zu schreiben. Schande über mein Haupt. Vielleicht liegt es auch am Schlafmangel, denn Fynn wacht jede Nacht mehrmals schreiend auf. Entweder sind es Ohren- oder Halsschmerzen oder schlechte Träume. Mein armer Knopf 🙁.

Denken wir mal optimistisch und sagen uns: Es kann nur besser werden (ist übrigens eine Grundweisheit der Kanadier).

Das Schlimmste am Ganzen ist aber das schlechte Gewissen. Wir bekommen hier schließlich Essen und Unterkunft gegen Arbeit. Tja. Die leiste ich seit drei Tagen aber nicht. Es geht einfach nix. Ok, heute hatten wir frei. Ich hoffe, dass das (für mich) lange Auskurieren sich dann morgen auszahlt.

Entschuldigt nochmal die Verspätung.

Micha

Ps: Ich hab hier fast kein Internet. Deshalb heute ohne Bilder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: